Karsten Troyke: Budapescht Yiddish Song With Lyrics

Music, love and Budapest folded in a nice Yiddish tune performed by Karsten Troyke. Here is the lyrics and the video under the lyrics. As one user on YouTube remarked “There is whole line in Polish language sung : “Ja cię kocham a ty śpisz !” /I love you and you fall asleep !/.” Now, the truth is, as the girl was from Poland, there are no Hungarian lines in the song. :)
The short synopsis is: “I lost my heart in Budapest. There I fell in love with a girl from Lodz, but she just laughed at me.” Summary and lyrics from haGalil.

Budapescht Lyrics:

Ich bin a Bucher jîng în frailech, ich fil sech gît,
es bengt sech mir nuch Libe,
es bengt sech mir nuch Glik.
Ich vill gain in alle Gassn în vill schrain: Gewalt!
A Maidale git mir bald!

Wail ich bin a Bucher jîng în frisch,
´ch gai sech ous mamesz far a Kîsch,
tref iech mir a Lodze Ponienka,
sie red poilisch în ich mîss stenkn:
Ja sze kocham a ty ´spysz!

Schpiel, Zigainer of dain Fidl,
schpiel mir up a Liebesliedl,
wail ich hob gelosst main Harts in Budapescht
in die Nacht ven die Levune hot geschaint.

Ich hob gevolt mit ihr bouen a Nest
în sie hot fîn mir sech ousgelacht
Ich hob gemaint, sie liebt mech ainem!
Sie libt nor mech în mehr nischt kainem!
Ich hob gemaint, ich kon fartrouen –
falsch is sie vie alle Frouen.

Bai die Rogatke `ch hob sie gelosst schtain!

Ich bin ein Bursche, jung und fröhlich,
ich fühl mich gut
Habe Lust auf Liebe, sehne mich nach Glück
Ich will durch alle Straßen gehen und
Schreien: Leute hört her
ein Mädchen gebt mir bald.

Weil ich doch ein junger Bursche bin
Sehne ich mich so nach einem Kuß
Treff ich ein Mädchen aus Lodz
Sie spricht polnisch und ich muß stönen
Ich liebe dich, aber du …

Spiel, Zigeuner, deine Fiedel
Spiel mit mir ein Liebeslied:
Ich hab mein Herz in Budapest verlorn
In der Nacht, im Mondschein
Wollte mit ihr ein Nest bauen,
doch sie hat mich ausgelacht
Ich dachte, sie würde mich lieben
Nur mich und keinen Andern
Ich dachte, ich könnte ihr vertrauen,
falsch ist sie wie alle Frauen!
An der Ecke ließ ich sie stehn.


Sara Bialas-Tenenberg preserved several forgotten Yiddish songs, both in her memories and a little song book. As Karsten Troyke writes

“Budapescht” for example or the little “Gassn Singer” which she [Sara] found in a 10 groszy (approximately a cent) song book. Those 10 groszys were like a pocket full of money for a little girl, and at that time a Yiddish hit in Poland was as exciting as a hit from the Backstreet Boys is today.”

If you liked the song, listen to the album of Jidische Vergessene Lieder (Forgotten Yiddish Songs)

If you are interested in Jewish-related places in Budapest (e.g. synagogues, memorials, mikveh, kosher restaurants or stores, and the fascinating Jewish District) here’s a unique map:


View Larger Map

Speak Your Mind

*